Connectival®

Infos zur Location im Saarland

Das Connectival-Gelände im Saarland liegt abgelegen in einem Wald- und Naturschutzgebiet in der Nähe von St. Wendel (ca. 2h Fahrzeit von Heidelberg), ungestört und umgeben von schöner Natur, die zum Verweilen und Herumschlendern einlädt.

Auf dem Gelände gibt es Gemeinschaftsbäder, -duschen, Warmwasser und WCs, sowie eine Großküche und Jurten, die wir nutzen.

Außerdem bauen wir unsere zwei großen Stretch-Zelte auf.

Die Adresse lautet: Zeltlagerplatz 1, 66649 Oberthal (GoogleMaps-Link) – je nach Navi-System wird entweder “Waldritter-Bildungszentrum-Saar” gefunden oder das nicht mehr aktuelle “Paintball Saarland Max Braun Zentrum”.

Im Folgenden findest du Infos zu den verschiedenen Anreise- und Schlafmöglichkeiten.

Die richtige Ortsausfahrt

Wenn ihr über den Ort “Steinberg-Deckenhardt” anreist, fahrt bitte NICHT über die Deckenhardter Straße aus dem Ort heraus und dann auf den privaten Feldweg (so führen einen die Navis gerne), sondern biegt bitte bei der Kreuzung innerhalb des Ortes in die Willi-Bruch-Straße ein  (Link zur GoogleMaps-Markierung) und folgt dann der geteerten Straße aus dem Ort heraus zum Waldritter-Gelände.

Die Besitzer des privaten Feldweg am Ende der Deckenhardter Straße wünschen sich nämlich, dass der Weg nicht für Durchgangsverkehr zum Gelände genutzt wird.

 

Parkplätze für PKWs

Vor Ort können rund 35 PKWs parken. Wenn vor Ort alle Parkplätze belegt sind, können alle weiteren PKWs dann >auf diesem Parkplatz< abgestellt werden, der 1,4 km vom Platz entfernt ist. Sollten wir so viele Menschen werden, können wir es sicherlich auch so organisieren, dass ihr den Weg vom Parkplatz nicht zurücklaufen müsst, sondern gefahren werdet.

Wegbeschreibung vom Friedhofsparkplatz zum Gelände >GoogleMaps-Link<

 

Mitfahrgelegenheiten

Wir bieten Möglichkeiten zur Organisation von Mitfahrengelegenheit an, siehen unten.

Die ÖPNV-Anbindung “könnte besser sein”. Du kannst mit dem Zug nach Walhausen (ca. 10 Autominuten entfernt), Türkismühle (ca. 10 Autominuten entfernt) fahren.

Je nach Bahnhof kannst du direkt von dort einen Bus nehmen oder musst ein paar Minuten zu einer Bushaltestelle laufen.

Du kannst dann einen Bus zu einer der folgenden Bushaltestellen nehmen: “Ortsmitte Steinberg-Deckenhardt, Oberthal” oder “Dorfplatz Güdesweiler, Oberthal”. Von dort musst Du dann noch ca. zwei Kilometer gehen.


Wir bieten auch einen Shuttle-Service zu bestimmten Uhrzeiten an. Für 5€ kannst du dich vom Bahnhof in Türkismühle oder Walhausen abholen lassen. Die Zeiten unserer Shuttles sowie die Möglichkeit dich dafür anzumelden, findest du in dieser Telegram-Gruppe: https://t.me/+ZTG0uvVtJspiMWYy

Alternativ kannst Du Dich privat um einen Abholservice von einem der Bahnhöfe oder einer der Bushaltestellen kümmern.

Einige Connectis sind auch schon die ganze Strecke von einem Bahnhof gelaufen oder haben ihr Fahrrad mitgenommen.

1) Trage dein Angebot/Gesuch am besten frühzeitig in die entsprechende Tabelle auf der richtigen Seite ein und schaue ob bei den Angeboten/Gesuchen schon ein passender Eintrag ist. Angebote sowie Gesuche befinden sich auf je einem extra Tabellenblatt:

2) Zur kurzfristigen Organisation von Mitfahrgelegenheiten gibt es zudem diese >Telegram-Gruppe< . Bitte schreibe in Telegram ob es sich um ein “Gesuch” oder “Angebot” handelt, nenne den korrekten Namen des jeweiligen Ortes sowie Datum, Tag und Uhrzeit der gewünschten Fahrt. So kann jede*r die Suchfunktion in diesem Chat nutzen, und es bleibt übersichtlich.

Camping ist im Ticketpreis bereits enthalten.


Es kann nachts recht frisch werden, also bring dir entsprechende Schlafsäcke bzw. eine zusätzliche warme Decke mit.

Du wirst vor Ort sehen welche Wiesen für Camping freigeben sind und welche nicht (wo Workshop-Zelte und Bühnen stehen, wird nicht gecampt). Such dir einfach dein Plätzchen raus. Du kannst auch “hinten bei den Gruppenhäusern” campen. (Infos dazu auf der Karte beim Empfang.)

Tickets für einen Platz im Matratzenlager gibt es im Ticketshop. Die Plätze können nur für die gesamte Zeit gebucht werden.

Es gibt vor Ort:

  • Matratzenlager-Hütten für 6 Personen. Wir teilen diese je nach Bedarf in Frauen-, Männer- und gemischte Lager ein.
  • Eine Matratzenlager-Hütte für 10 Personen, die wir in der Regel für Familien verwenden.

Wenn du in deinem Auto schlafen möchtest, musst du dir dafür ein Van-Stellplatz-Ticket kaufen, da die Plätze begrenzt sind und bestimmte Auflagen gelten bzw. wie aufpassen müssen, wo sich wer hinstellt.

🚎 Wichtige Info bzgl. Naturschutzgebiet 🌿🍄🌱🚌

Wenn du in einem Fahrzeug schlafen und es somit auf dem Gelände und nicht am schrägen Straßenrand abstellen möchtest, musst du die Fläche unter dem Fahrzeug mit einer Folie/Plane oder Karton abdecken können, damit nachvollziehbar ist, dass nichts leckt und das FFH-Naturschutzgebiet nicht durch irgendwelche KFZ-Flüssigkeiten belastet wird. Den Karton oder die Folie musst Du selber mitbringen, sonst können wir euch leider nicht auf die Wiesen bzw. Stellplätze fahren lassen.

Stellplätze für Fahrzeuge, in denen Menschen schlafen

Es gibt vor Ort verschiedene Stellplätze. Wenn du das Gelände noch nicht kennst, hole dir die Infos bitte beim Empfangsteam. 

WordPress Cookie Plugin von Real Cookie Banner